Payment Manager * E-Commerce

Standort: Oldenburg

Man nehme die Leidenschaft, anderen Freude zu bereiten, und multipliziere es mit mehreren Tausend kreativen und engagierten Köpfen. Heraus kommt das Erfolgsprinzip von Europas führendem Fotoservice und Markenhersteller im Fotofinishing. Wir bei CEWE kreieren, produzieren und vertreiben ebenso einzigartige, wie persönliche Fotoprodukte. So bringen wir von unseren Standorten aus Kunden in ganz Europa zum Lächeln. Wir freuen uns dabei auf Ihre Unterstützung!
 

Ihre Aufgaben bei CEWE:

Bargeld war gestern! In einem dynamischen Markt kennen Sie die ePayment-Trends und gestalten mit unserem CEWE Team die Zahlungslösungen von morgen. Neben der Optimierung und Erweiterung unserer Online-Zahlungsprozesse liegt Ihr Fokus auf dem Vertragsmanagement und in der Zusammenarbeit mit unseren Zahlungsdienstleistern.

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Sie begleiten die Konzeption, Planung und Einführung neuer und mobiler Zahlungsprozesse
  • Sie arbeiten mit unseren agilen Projektteams zusammen und sind mitverantwortlich für die Integration der „ePayments“ in den Check-out unserer Bestellapplikationen  
  • Eine abteilungsübergreifende Koordination der Zahlungssignale innerhalb der Prozess- und Wertschöpfungskette (z.B. Produktion, Buchhaltung und Kundendienst) gehört ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich
  • Sie steuern und überwachen die operativen Abläufe im Rahmen der Zahlungseingangsverarbeitung
  • Vom Beginn über die Abstimmung mit der Rechtsabteilung bis zum Vertragsabschluss sind Sie bei Vertragsverhandlungen (NDA, Sondervereinbarungen etc.) mit dabei

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation in der Finanzdienstleistungsbranche
  • Erste Praxiserfahrungen im Finanzbereich eines Industrieunternehmens, bei einer Bank, einem FinTech, einem PSP oder im Bereich eCommerce konnten Sie bereits erwerben
  • Erste Kenntnisse bei der technischen Integration von Zahlungsdienstleistern und im Bereich der automatisierten Zahlungsverarbeitung wären vorteilhaft
  • Gleichzeitig verfügen Sie über eine hohe Affinität zu E-Commerce- und IT-Themen
  • Sie sind ein Teamplayer, der sich sowohl durch ein hohes Maß an Eigenmotivation als auch lösungsorientiertes Denken und eine selbstständige Arbeitsweise auszeichnet
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Was wir Ihnen bieten können:

Auf Sie warten spannende Aufgaben, tolle Produkte, ein großer Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, eine freundliche, sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre und ein bemerkenswerter Teamgeist!

Außerdem dürfen Sie sich freuen auf:

  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. aus einem breit gefächerten Angebot von eigenen Seminaren und Trainings
  • 30 Urlaubstage und eine tarifliche Wochenarbeitszeit
  • Ein Mitarbeiteraktienprogramm sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Die Möglichkeit ein Mitarbeiterfahrrad zu erwerben
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in unserer betrieblichen Großtagespflege „cewelino“ in Oldenburg
  • Weitere umfangreiche soziale Leistungen wie beispielsweise Sonderurlaubstage, diverse Benefits für die Gesundheit, Hansefit, ein jährlicher Gutschein für den CEWE-Bekleidungsshop und vieles mehr...
  • Eine tolle Stadt, in der die Zentrale von CEWE zuhause ist und in der es sich sehr gut leben und arbeiten lässt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Fühlen Sie sich angesprochen und können sich vorstellen in dieser Position die Zukunft von CEWE mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatum! Das Bewerben dauert maximal 2 Minuten. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess bei CEWE sowie Tipps und FAQ's finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ihr Kontakt im Personalbereich für diese Position ist:

Herr Renke Pflug • 0441 404-5396 • Meerweg 30-32 • 26133 Oldenburg
 
 

* Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht!
CEWE setzt auf Vielfalt, lehnt Diskriminierung ab und denkt nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.