User Interface / User Experience Designer *

Standort: Oldenburg

Man nehme die Leidenschaft, anderen Freude zu bereiten, und multipliziere es mit mehreren Tausend kreativen und engagierten Köpfen. Heraus kommt das Erfolgsprinzip von Europas führendem Fotoservice und Markenhersteller im Fotofinishing. Wir bei CEWE kreieren, produzieren und vertreiben ebenso einzigartige, wie persönliche Fotoprodukte. So bringen wir von unseren Standorten aus Kunden in ganz Europa zum Lächeln. Wir freuen uns dabei auf Ihre Unterstützung!
 

Ihre Aufgaben bei CEWE:

Das Team User Experience Design ist gemeinsam verantwortlich für die plattformübergreifende Konzeption und Gestaltung unserer Bestellapplikationen sowie die stetige Optimierung der Nutzererlebnisse. Zur Verstärkung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen UI / UX-Designer * mit Erfahrung im Bereich Frontend-Entwicklung.

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Konzeption moderner und nutzerzentrierter Applikationen
  • Erarbeitung benutzerfreundlicher Bedienkonzepte für unsere Zielgruppen
  • Umsetzung und Präsentation von Ideen durch Mockups, Wireframes und interaktiven Prototypen
  • Optimierung der Customer Journey sowie die Weiterentwicklung unserer bestehenden User Interfaces
  • Frontend-Entwicklung und Interaction Design für ambitionierte Software
  • Aber auch Medienproduktion für unsere aktuellen Bestellapplikationen
  • Agiles Arbeiten im Team sowie interdisziplinär mit Backend-Entwicklern und Produktmanagern

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Grafik- oder Design-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung in den Bereichen UI / UX Design, Konzeption oder Informationsarchitektur konnten Sie bereits sammeln
  • Sie zeichnen sich durch das Verständnis von Nutzerführung und User-Interface- Konzepten aus
  • Sie verfügen über ein gefestigtes Know-How der gängigen Web-Technologien HTML5, CSS3, JavaScript
  • Ideenreichtum, ein Gespür für Anwender sowie Trends mit Blick über den Branchentellerrand bringen Sie ebenfalls mit
  • Kenntnisse sämtlicher Programme der Adobe Creative Cloud
  • Illustrative Fähigkeiten und Erfahrung im Interaction Design sind von Vorteil
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Lust auf interdisziplinäres und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein gesteigertes Interesse für Fotografie rundet Ihr Profil ab

Was wir Ihnen bieten können:

Auf Sie warten spannende Aufgaben, tolle Produkte, ein großer Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, eine freundliche, sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre und ein bemerkenswerter Teamgeist!

Außerdem dürfen Sie sich freuen auf:

  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. aus einem breit gefächerten Angebot von eigenen Seminaren und Trainings
  • 30 Urlaubstage und eine tarifliche Wochenarbeitszeit
  • Ein Mitarbeiteraktienprogramm sowie eine durch CEWE geförderte betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in unserer betrieblichen Großtagespflege „cewelino“ in Oldenburg
  • Weitere umfangreiche soziale Leistungen (z.B. Sonderurlaubstage, jährlicher Gutschein für den CEWE Bekleidungsshop, Kinderferienbetreuung und viele mehr)
  • Umfassende Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung (z.B. Fahrradleasing, Gesundheitskurse, Psychosoziale Beratung, Hansefit)
  • Eine tolle Stadt, in der die Zentrale von CEWE zuhause ist und in der es sich sehr gut leben und arbeiten lässt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Fühlen Sie sich angesprochen und können sich vorstellen in dieser Position die Zukunft von CEWE mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatum! Das Bewerben dauert maximal 2 Minuten. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess bei CEWE sowie Tipps und FAQ's finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ihr Kontakt im Personalbereich für diese Position ist:

Herr Renke Pflug • 0441 404-5396 • Meerweg 30-32 • 26133 Oldenburg
 
 

* Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht!
CEWE setzt auf Vielfalt, lehnt Diskriminierung ab und denkt nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.