Softwareentwickler Jira/Confluence (m/w/d)

Standort: Oldenburg

Man nehme die Leidenschaft, anderen Freude zu bereiten, und multipliziere es mit mehreren Tausend kreativen und engagierten Köpfen. Heraus kommt das Erfolgsprinzip von Europas führendem Fotoservice und Markenhersteller im Fotofinishing. Wir bei CEWE kreieren, produzieren und vertreiben ebenso einzigartige, wie persönliche Fotoprodukte. So bringen wir von unseren Standorten aus Kund:innen in ganz Europa zum Lächeln. Wir freuen uns dabei auf Ihre Unterstützung!

Ihre Aufgaben bei CEWE:

Bei CEWE setzen Sie, als Softwareentwickler (m/w/d) im Bereich Jira/ Confluence,  in einem agilen Team gemeinsam mit unterschiedlichen Fachbereichen, wesentliche Digitalisierungsprozesse in unseren europaweit eingesetzten Atlassian Systemen um. Sie entwickeln Plugins für unsere Atlassian Umgebung und optimieren dadurch die zukünftigen Aufgaben- und Managementprozesse, um die Position von CEWE als europäischer Marktführer weiter auszubauen.

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Im Team sind Sie mit Ihren Kollegen verantwortlich für den Aufbau von neuen sowie den Support für bestehende Projekte und die Entwicklung von Plugins
  • Die fachmännische Unterstützung/ Beratung der Anwender im Umgang mit Confluence/ Jira gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Für den Aufbau neuer Projekte übernehmen Sie die Analyse der Kundenanforderungen und setzen die Entwicklungsaufgaben hierzu in Confluence/ Jira um
  • Entwicklung von eigenen Plugins (Java/groovy)

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in dem Bereich Informatik oder einem anderen themennahen Studiengang 
  • Fundierte Kenntnisse in den Programmiersprachen Java, JavaScript oder groovy sowie Interesse an Prozessverbesserungsansätzen (DevOps)
  • Sie bringen ausgeprägte Erfahrungen in der IT-Administration mit und idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse in den Atlassian Produkten Confluence/ Jira
  • Wünschenswert wären Kenntnisse in den Bereichen Linux- und/ oder Windows-Umgebungen sowie Datenbanken
  • Ein hohes Maß an Serviceorientierung sowie Spaß an der Zusammenarbeit mit den (Team-)Kollegen setzen wir voraus
  • Sie bringen eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit

Was wir Ihnen bieten können:

Auf Sie warten spannende Aufgaben, tolle Produkte, ein großer Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, eine freundliche, sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre und ein bemerkenswerter Teamgeist!

Außerdem dürfen Sie sich freuen auf:

  • Die Möglichkeit einen Teil Ihrer wöchentlichen Arbeit aus dem mobilen Arbeiten / Home Office heraus zu erledigen
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. aus einem breit gefächerten Angebot von eigenen Seminaren und Trainings
  • 30 Urlaubstage und eine tarifliche Wochenarbeitszeit
  • Ein Mitarbeiteraktienprogramm sowie eine durch CEWE geförderte betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in unserer betrieblichen Großtagespflege „cewelino“ in Oldenburg
  • Weitere umfangreiche soziale Leistungen (z.B. Sonderurlaubstage, jährlicher Gutschein für den CEWE Bekleidungsshop, Kinderferienbetreuung und viele mehr)
  • Umfassende Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung (z.B. Fahrradleasing, Gesundheitskurse, Psychosoziale Beratung, Hansefit)
  • Eine tolle Stadt, in der die Zentrale von CEWE zuhause ist und in der es sich sehr gut leben und arbeiten lässt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Fühlen Sie sich angesprochen und können sich vorstellen in dieser Position die Zukunft von CEWE mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatum! Das Bewerben dauert maximal 2 Minuten. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess bei CEWE sowie Tipps und FAQ's finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ihr Kontakt im Personalbereich für diese Position ist:

Herr Renke Pflug • 0441 404-5396 • Meerweg 30-32 • 26133 Oldenburg
 
 

Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht!
CEWE setzt auf Vielfalt, lehnt Diskriminierung ab und denkt nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.