Organisational Change Manager (m/w/d)

befristet bis 31.12.2025

Standort: Oldenburg

Man nehme die Leidenschaft, anderen Freude zu bereiten, und multipliziere es mit mehreren Tausend kreativen und engagierten Köpfen. Heraus kommt das Erfolgsprinzip von Europas führendem Fotoservice und Markenhersteller im Fotofinishing. Wir bei CEWE kreieren, produzieren und vertreiben ebenso einzigartige, wie persönliche Fotoprodukte. So bringen wir von unseren Standorten aus Menschen in ganz Europa zum Lächeln. Wir freuen uns dabei auf Ihre Unterstützung!

Ihre Aufgaben bei CEWE:

Als Organisational Change Manager (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die erfolgreiche Umsetzung des Change Managements im Rahmen des S/4 HANA Projekts. Sie arbeiten eng mit der Projektleitung, den Fachbereichen und der IT zusammen.

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Sie übernehmen die Leitung des Change Managements für das S/4 HANA Projekt
  • Sie verantworten die Entwicklung und Umsetzung einer umfassenden Kommunikationsstrategie
  • Sie koordinieren den Prozess der Akzeptanzbildung
  • Sie begleiten und informieren beteiligte Stakeholder, nehmen Veränderungsbedarfe entgegen und kümmern sich um die Planung und Koordination von Schulungen und Trainings
  • Sie definieren Rollen und Verantwortlichkeiten im Change Management in enger Abstimmung mit der Projektleitung
  • Sie führen Workshops zur Gestaltung der neuen Prozesse durch
  • Die Erstellung eines Prozessatlasses zur Abbildung des Zielprozesses ist Teil Ihres Aufgabenbereichs
  • Sie unterstützen Mitarbeiter:innen bei der Einführung der neuen Prozesse
  • Sie erstellen einen strukturierten Projekt-Ablaufplans für das gesamte Change Management mit Fokus auf die Durchführung einer Change Impact Analyse sowie der zielgerichteten Kommunikation an die Stakeholder
  • Sie verantworten die Kommunikation der Prozessänderungen

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in Change Management sowie Projektmanagement
  • Sie bringen Führungsqualitäten mit und konnten in dem Zusammenhang bereits Erfahrung in der Führung von Veränderungsprozessen sammeln
  • Sie verfügen über solide Englischkenntnisse sowie ein gutes interkulturelles Verständnis und Sensitivität 
  • Als empathische und kommunikationsstarke Persönlichkeit verstehen Sie es, verschiedene Interessensgruppen zu integrieren und zu einer gemeinsamen Lösung zu führen
  • Ein hohes Maß an Lernbereitschaft ist für Sie selbstverständlich
  • Ihr überzeugendes Auftreten und diplomatisches Geschick in Verhandlungssituationen runden Ihr Profil ab

Was wir Ihnen bieten können:

Auf Sie warten spannende Aufgaben, tolle Produkte, ein großer Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, eine freundliche, sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre und ein bemerkenswerter Teamgeist!

Außerdem dürfen Sie sich freuen auf:

  • Die Möglichkeit einen Teil Ihrer wöchentlichen Arbeit aus dem mobilen Arbeiten / Home Office heraus zu erledigen
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. aus einem breit gefächerten Angebot von eigenen Seminaren und Trainings
  • 30 Urlaubstage und eine tarifliche Wochenarbeitszeit
  • Ein Mitarbeiteraktienprogramm sowie eine durch CEWE geförderte betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in unserer betrieblichen Großtagespflege „cewelino“ in Oldenburg
  • Weitere umfangreiche soziale Leistungen (z.B. Sonderurlaubstage, jährlicher Gutschein für den CEWE Bekleidungsshop, Kinderferienbetreuung und viele mehr)
  • Umfassende Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung (z.B. Fahrradleasing, Gesundheitskurse, Psychosoziale Beratung, Hansefit)
  • Eine tolle Stadt, in der die Zentrale von CEWE zuhause ist und in der es sich sehr gut leben und arbeiten lässt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Fühlen Sie sich angesprochen und können sich vorstellen in dieser Position die Zukunft von CEWE mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatum! Das Bewerben dauert maximal 2 Minuten. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess bei CEWE sowie Tipps und FAQ's finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ihr Kontakt im Personalbereich für diese Position ist:

Frau Vivian Förder • 0441 404 3655 • Meerweg 30-32 • 26133 Oldenburg
 
 

Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht!
CEWE setzt auf Vielfalt, lehnt Diskriminierung ab und denkt nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.