Big Data Engineer *

Standort: Oldenburg

Immer voraus.

Sie sind wie wir: Nie stillstehen, aber immer wissen, wohin es geht. Fokus mit Weitblick verbinden – in der digitalen Bilderwelt geben wir die Impulse. Weil wir als führender europäischer Fotoservice und innovativer Online-Druck Partner die Zukunft mitgestalten. Werden auch Sie Impulsgeber in einem innovativen Unternehmen!

Ihre Aufgaben bei CEWE:

Sie entwickeln als Data Engineer in der Big Data Ära zukunftsweisende Data Management Lösungen. Seien Sie ein Teil unseres innovativen Teams bestehend aus hochmotivierten Experten. Sie verantworten die Schnittstelle zwischen Data Science, Operations und verschiedenen Quellsystemen und arbeiten in einem interdisziplinären Team an der Entwicklung innovativer Datenprodukte und der Weiterentwicklung der Analytics-Platform.

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Sicherstellung vom Betrieb der Datenstrecken in unserem Hadoop Cluster (Cloudera)
  • Anbindung von neuen Datenquellen an das Data Lake
  • Eigenständige Konzeption und Entwicklung von Big Data Lösungen auf Basis von Hadoop
  • Aufbau und Pflege von ELT-Prozessen und Datenmodellen
  • Bereitstellung und Aufbereitung von Daten für nachfolgende Instanzen, u.a. Business Intelligence und Data Science
  • Optimierung und Re-Design der bestehenden Big Data Landschaften
  • Konzeption und Entwicklung von Continuous Integration & Deployment Prozessen

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Als Teamplayer kommunizieren Sie gerne mit uns auf Deutsch und Englisch
  • Sie verfügen über mindestens 12 Projektmonate Umsetzungserfahrung mit Technologien aus dem Hadoop-Ökosystem
  • Ein aktiver Einsatz einer relevanten Hadoop Distribution (Cloudera, MapR oder Hortonworks), mit entsprechender Zertifizierung wünschenswert
  • Praktische Erfahrungen mit Technologien wie Impala, Hive, Spark
  • Sie besitzen fundierte Programmiererfahrung mit Python, möglichst in Kombination mit Spark und/oder MapReduce
  • Idealerweise mindestens 6 Projektmonate Erfahrung mit NoSQL-Datenbanken (Cassandra, HBase, MongoDB oder ähnliche)
  • Fortgeschrittene Linux-Kenntnisse
  • Erfahrung mit Apache Airflow ist ein großes Plus
  • Erste Berührungspunkte mit modernen Softwareentwicklungsprozessen (z.B. Test Driven Development, Agile, Extreme Programming)
  • Begeisterung für moderne Technologien und Spaß an neuen Herausforderungen

Was wir Ihnen bieten können:

Auf Sie warten spannende Aufgaben, tolle Produkte, ein großer Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, eine freundliche Arbeitsatmosphäre und ein bemerkenswerter Teamgeist!

Außerdem dürfen Sie sich freuen auf:

  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. aus einem breit gefächerten Angebot von eigenen Seminaren und Trainings
  • 30 Urlaubstage und eine tarifliche Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden (bei einer Vollzeitbeschäftigung)
  • Ein Mitarbeiteraktienprogramm sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Die Möglichkeit ein Mitarbeiterfahrrad zu erwerben
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in unserer betrieblichen Großtagespflege „cewelino“ in Oldenburg
  • Weitere umfangreiche soziale Leistungen wie Sonderurlaubstage, diverse Benefits für die Gesundheit, Hansefit, ein jährlicher Gutschein für den CEWE-Bekleidungsshop und vieles mehr...
  • Eine tolle Stadt, in der die Zentrale von CEWE zuhause ist und in der es sich gut leben und arbeiten lässt. Überzeugen Sie sich gerne selbst: Moin in Oldenburg.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Fühlen Sie sich angesprochen und können sich vorstellen in dieser Position die Zukunft von CEWE mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatum! Das Bewerben dauert maximal 2 Minuten. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess bei CEWE sowie Tipps und FAQ's finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ihr Kontakt im Personalbereich für diese Position ist:

Herr Renke Pflug • 0441 404-5396 • Meerweg 30-32 • 26133 Oldenburg
 
 

* Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht!
CEWE setzt auf Vielfalt, lehnt Diskriminierung ab und denkt nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.